Wer wir sind

 

Der Verein Bantabaa Community wurde 2015 in Berlin Kreuzberg gegründet. Bantabaa bedeutet in der westafrikanischen Sprache Mandinka Treffpunkt. Als dieser setzt sich der Verein für eine ganzheitliche Unterstützung und Integration von Geflüchteten ein, trifft sie auf Augenhöhe, um ihre Geschichten zu hören und ihnen zu helfen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

 

Unsere Vision

Wir glauben an eine Gesellschaft, die Menschen mit Fluchterfahrung eine Lebensperspektive jenseits von Ablehnung und Armut eröffnen kann. Wir wollen Barrieren abbauen und Verständnis schaffen - für ein harmonisches Zusammenleben im Kiez.

 

Unsere Mission

Wir haben die Mission, Geflüchteten ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen, Vorurteile und Barrieren zwischen der Gesellschaft und Geflüchteten abzubauen und berufliche Perspektiven zu schaffen, um eine nachhaltige Integration in unsere Gesellschaft zu fördern.

 

Unser Ansatz

Wir engagieren uns für eine ganzheitliche Unterstützung und Integration von Geflüchteten.

Dies beinhaltet Sprach- und Integrationskurse, Rechtsberatung, medizinische Versorgung, wir haben Wohnraum für Geflüchtete bereitgestellt und bieten Hilfe bei Behördengängen sowie Unterstützung bei einer gewünschten Rückkehr in die Heimatländer.

 

Kontakt

contactus@bantabaa.de

 

Ansprechpartner:

Annika Varadinek